Parfum für 100 000 Euro gestohlen

Wie in den letzten Tagen berichtet wurde, wurde in der Schlossparfümerie in Stuttgart eingebrochen und Parfum im Wert von 100 000 Euro wurde gestohlen.

 

Mit freundlicher Genehmigung der Schlossparfümerie darf ich deren auf Facebook veröffentlichten Text auch bei mir posten und hoffe, dass beim nächsten Schnäppchenkauf im Internet auch kurz nachgedacht wird, woher die Ware stammt:

 

 

"Liebhaber der exklusiven Düfte und exquisiten Pflegeprodukte aufgepasst, codiertes Diebesgut ist im Umlauf!

In unserem Online Shop in der Übersicht, können Sie sehen um welche Marken es sich handelt.
https://www.schlossparfumerie.de/Nach-Hersteller/

Deshalb appellieren wir an Sie, kaufen sie weiterhin nur in seriösen Parfümerien und Online Shops!
Um sicherzugehen, dass sie gerade kein Diebesgut oder minderwertige Fälschungen von Originalprodukten erwerben und der Hehlerei so Einhalt gebieten.

Auch unser Handel läuft weiter um Sie weiterhin mit Fachkompetenz und Qualität zu versorgen, aber auch um diesen kriminellen Elementen entgegenzuwirken.
https://www.schlossparfumerie.de/

 

Nur für ehrliche Duftliebhaber im Angebot.
https://www.schlossparfumerie.de/Probenpakete/


Weiterhin: "Viel Vergnügen beim Stöbern und Shoppen!"
Wünscht Ihnen ihr Schlossparfumerie Team"

Und ich wünsche einen guten Neustart!